40 Jahre Verschwisterung mit Charvieu-Chavagneux (F)

08.02.2018

Aufruf zur Teilnahme an der Jubiläumsfahrt nach Frankreich 2018

 

Die Verschwisterung mit Charvieu-Chavagneux feiert in diesem Jahr ein denkwürdiges Jubiläum: Vor 40 Jahren fuhr die erste Besuchergruppe nach Frankreich um die Verschwisterung mit unserer Partnergemeinde zu etablieren. Viel ist seitdem passiert. Es gibt noch immer viel zu erzählen und es gibt etliche langjährige Freundschaften, die sich daraus entwickelt haben. Aber auch: die jüngere Generation wird mit einbezogen. 2017 waren unsere französischen Freunde mit einer Musikergruppe (Straßenmusikanten nannten sie sich) in Nauheim und haben erheblich zum guten Gelingen des Besuchs beigetragen. Auch bei der gemeinsamen Probe mit dem SKV-Orchester gab es viel positiven Input und Spaß.

 

2018 werden wir wieder nach Charvieu-Chavagneux fahren vom

 

10.5. (Himmelfahrt) bis zum 13.5.2018

 

gemeinsam mit einem Bus, um diese neuen Ansätze noch weiter zu verstärken. Wir suchen neue Interessenten für den Austausch mit den französischen Partnern und hoffen, dass diese ersten Kontakte aus dem Orchester sich weiter intensivieren lassen.

 

Die Kommission für kommunale Partnerschaften der Gemeinde Nauheim sucht Interessenten, die unsere Partnerschaft weiter beleben. Die vielen bisherigen Teilnehmer werden sicherlich auch wieder dabei sein. Für neue Teilnehmer wird es bestimmt eine interessante Erfahrung.

 

Sprachkenntnisse? Französisch wäre von Vorteil, mit Englisch geht es meist auch. Unsere französischen Partner sprechen aber auch nur selten Deutsch.

 

Man sollte also keine Angst haben, sich in einer mehr oder weniger fremden Sprache zu verständigen. Die vier Tage in und mit einer Familie, der Gruppe an einem anderen Ort zu verbringen, sind auf jeden Fall eine Reise und eine Erfahrung wert. Unsere franz. Gastgeber werden dafür Sorge tragen, dass die entsprechenden Familien zusammenpassen. Die Anmeldungen werden nach Eingang bearbeitet.

 

Bitte beachten: Zur Planungssicherheit brauchen wir Ihre

Anmeldungen auf jeden Fall bis Ende Februar 2018.

 

Interessenten wenden sich bitte an Frau Rotter (Kulturamt, Tel. 06152 639217, Email: irotter@nauheim.de oder Kommission für kommunale Partnerschaften, Stellv. Vors. Dr. Klaus-Peter Sawinski, Tel.: 06152/9870587 bzw. mobil. 0175 279 18 13, oder Email: kpsawinski@icloud.com.