Straßenverkehr

Zu aktuellen Behinderungen finden Sie entsprechende Hinweise auf der Startseite unter Rathaus & Bürgerservice als Meldung.

 

Ihre Baumaßnahmen betreffen die öffentliche Verkehrsfläche (Fahrbahn, Gehweg, Grünfläche, Parkplatz, Wendehammer)?

Dies bedarf der Genehmigung der Straßenverkehrsbehörde. Bitte nutzen Sie den Antrag_Baustelle  für eine  Verkehrsrechtliche Anordnung. Diese ist gebührenpflichtig.

Aufgrabungen müssen zuvor durch das Tiefbauamt genehmigt werden, dies können Sie mit dem Antrag_Aufgrabung  beantragen. Diese Genehmigung ist gebührenfrei.

 

Sie möchten auf öffentlicher Verkehrsfläche (Fahrbahn, Gehweg, Wendehammer) eine Veranstaltung durchführen?

Dies bedarf der Genehmigung der Straßenverkehrsbehörde, bitte nutzen Sie hierfür das Antragsformular_§29StVO  und die Veranstaltererlärung. Die Genehmigung ist gebührenpflichtig.

Bitte beachten Sie: Ohne eine vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Veranstaltererklärung kann der Antrag nicht bearbeitet werden!