Naturräumliche Gliederung

Lage und naturräumliche Gliederung der Gemeinde Nauheim

Die Gemarkungsfläche Nauheim liegt im südlichen Teil des Ballungsraumes Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden zwischen den Städten Rüsselsheim und Groß-Gerau im Landkreis Groß-Gerau.Sie wird durch die BAB 67 (Darmstadt-Wiesbaden) beinahe mittig getrennt: östlich der Autobahn liegen die Waldflächen des Gemeindewaldes und des Staatsforstes, westlich davon der Siedlungskern mit landwirtschaftlichen Flächen und Sonderkulturen (Obstanbau). Dieser Bereich wird auch von der Eisenbahnlinie Darmstadt-Wiesbaden und der L 3482 (ehemals B 42) in parallelem Verlauf von Südosten nach Nordwesten durchschnitten.


Naturräumliche Gliederung

Das Gemarkungsgebiet gehört naturräumlich zum Rhein-Main-Tiefland, wo es der Haupteinheit "Untermainebene" zuzuordnen ist. Innerhalb dieser liegt es im geomorphologisch einheitlichen Teilraum des "Heegbach-Apfelbach-Grundes", der sich zwischen der Rheinniederung im Westen bis zum Messeler Hügelland im Osten erstreckt. Durch seine Lage in der Ebene ist das Relief des Gemeindegebietes recht einheitlich; es reicht von 86 m ü. NN im Westen bis 92 m ü. NN im Osten.


Das Landschaftsbild wird von verschiedenen Landschaftsräumen bestimmt: Waldflächen, Ackerflächen, Auen-Bachbereiche, Obstbaumkulturen und kleine anmoorige Flächen bilden ein abwechslungsreiches Landschaftsgefüge im Nahbereich der Siedlung. Mehrere kleine Fließgewässer, von denen einige zeitweise austrocknen, durchziehen vorwiegend in Ost-West-Richtung das Gemeindegebiet.

 

 nauheim1800.gif

 

 

Wie hoch liegt Nauheim ?

image_1077260530814.jpeg

Die bebaute Ortslage Nauheims liegt zwischen 88,681 m (im Teich) und 87,854 m an der L 3040 (ehemals B 42), in der Feldgemarkung zu Trebur beträgt die Höhe noch 86,0 m über Meereshöhe. Der Bahnhof liegt etwas höher. Dort ist nun dank des Heimat- und Museumsvereins die exakte Höhe nachzulesen: 89,546 m NN beim Höhenbolzen. Der Bolzen ist ca. 20 cm über dem Hausbahnsteig angebracht, der Bahnsteig liegt also ca. 89,35 m über Meeresspiegel.

 

 Normal Null (NN) ist ein Meereshöhenspiegel und richtet sich in Deutschland nach dem Amsterdamer Pegel.  Höhe.jpg

 

topo.jpg Aus der Karte können weitere Höhenangaben (dargestellt mit z. B. 87,8) ersehen werden.