Musikförderkreis Nauheim e. V.

Vorsitzender: Willi Engel

Adam-Opel-Straße 12
64569 Nauheim

Telefon (06152) 979906
Mobiltelefon (0151) 14131944

E-Mail E-Mail:

Der Musikförderkreis wurde am 29.06.1994 gegründet. Ziel des Vereins ist die Förderung der Musik in Nauheim.

 

Als eines der ersten großen Projekte initiierte und unterstützte der Musikförderkreis finanziell das Projekt „Klassen musizieren“ an der Gerhart-Hauptmann-Schule, in die viele Nauheimer Schüler nach der Grundschule wechselten. Dieses Angebot gibt es noch heute im Schulunterricht der 5. und 6. Klassen. Auch die Grundschule Nauheim konnte für ihren Musikunterricht und den Chor auf die Unterstützung durch den Musikförderkreis bauen, ebenso der Jugendchor „Hörsturz“ und die „Jungen Musiker“ der SKV.

 

1994 rief der Musikförderkreis zusammen mit dem Kulturamt das Nauheimer Musikfest ins Leben. Über 40 Bands traten jährlich auf mehreren Bühnen im alten Ortskern von Nauheim auf, bis im Jahr 2010 die Zeit reif erschien für Veränderungen.

 

2011 hoben der Musikförderkreis und das Kulturamt Nauheim mit „Live im Hof“eine neue musikalische Veranstaltungsreihe aus der Taufe, die sich gleich im ersten Jahr als voller Erfolg erwies. Zahlreiche erstklassige Musiker, darunter auch Weltstars wie Wilson de Oliveira, waren in der Zwischenzeit bei „Live im Hof“ in Nauheim zu Gast, viele unterschiedliche Musikrichtungen - ob Swing, Jazz, südamerikanische Rhythmen, Big Band Sound oder Blasmusik - erklangen seither in einer der gemütlichen Hofreiten im alten Ortskern von Nauheim und begeisterten die Besucher.