Inhalt

Mitmachaktion im Rod - Ausstellung der Ergebnisse

Am Samstag, den 11. Juni 2022, luden das KiJuPa und die Kinder- und Jugendförderung die Nauheimer Kinder zu einer Mitmachaktion unter dem Motto „Mein Spiel(t)raum“ auf den Spielplatz „Im Rod“ ein.

Für die geplante Neugestaltung des Spielplatzes im Rod wurden am vergangenen Samstag im Rahmen einer Mitmachaktion in Kooperation mit dem Verein Ubuntu e.V. mehrere Kunstwerke aus unzähligen „Upcycling“-Materialien erschaffen. 

Über 30 Kinder und Jugendliche haben die Einladung des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) und der Kinder- und Jugendförderung angenommen und beteiligten sich bei dieser Aktion direkt auf dem Spielplatz Im Rod: Es wurde geklebt, gemalt, geschnitten und kombiniert, farbenfroh und fantasievoll! Türme, Rutschen, Kletterwände- und Seile, Treppen, Leitern, Sonnensegel, Drehscheiben, Trampoline und vieles mehr sind dabei aus unterschiedlichsten Materialien aus dem „Reisenden Haus der Materialien“ – dem Bus des Darmstädter Vereins Ubuntu e.V. - entstanden. 

Alle Kunstwerke der Kinder können in den kommenden zwei Wochen im Foyer des Rathauses bewundert werden können.