Volksbank Mainspitze spendet Gemeinde Nauheim neues Fahrzeug

06.08.2019

Aus Mitteln des Gewinnsparens stiftete die Volksbank Mainspitze eG der Gemeinde Nauheim ein Fahrzeug. Bürgermeister Jan Fischer durfte das neue Gefährt am Montagnachmittag (05.08.) in Empfang nehmen.

 

Bereits seit den 50-er Jahren unterstützt die Volksbank über das Gewinnsparen gemeinnützige Projekte in der Region. Das Konzept funktioniert dabei über ein 5-Euro-Los, von dem der jeweilige Käufer einen Teil spart, mit dem anderen Teil in Monatsverlosungen einsteigt und somit karitative oder kulturelle Vorhaben unterstützt.

 

Die Gemeinde Nauheim erhielt durch das Gewinnsparen nun ein neues Fahrzeug im Wert von knapp 12.000 Euro, das für verschiedene Unternehmungen im Kultur-, Kinder- und Jugend sowie Seniorenbereich genutzt werden soll.

 

„Gerade in diesen Sparten sind die finanziellen Mittel immer knapp bemessen, weshalb wir uns umso mehr über diese tolle Unterstützung freuen“, so Bürgermeister Jan Fischer bei der offiziellen Schlüsselübergabe mit Vorstandsmitglied Matthias Haas (Volksbank Mainspitze eG).

 

Foto: Freude auf beiden Seiten: Matthias Haas, Vorstandsmitglied der Volksbank Mainspitze eG, übergibt das neue Auto an Nauheims Bürgermeister Jan Fischer. © Gemeinde Nauheim