Gemeinde Nauheim erhält 380.000 Euro aus dem regionalen Lastenausgleich

10.01.2020

Aus dem regionalen Lastenausgleich erhält die Gemeinde Nauheim für das Jahr 2019 eine Entschädigungsleistung in Höhe von 380.000 Euro, um die Lebensqualität innerhalb der Kommune zu verbessern. Diese Mittel setzt die Gemeinde für zusätzliche Fachkraftstunden in den Kindertagesstätten, die Möblierung der Grünfläche Waldstraße, einer Verkehrsschule für die Schulkinderbetreuung sowie die Umrüstung der Weihnachtsbeleuchtung auf LED ein.

 

Über den regionalen Lastenausgleich stellt das Land Hessen Mittel für Kommunen bereit, die besonders stark vom Fluglärm durch den Frankfurter Flughafen belastet sind. Mit Bescheid vom 09.12.2019 hat die Gemeinde Nauheim 380.000 Euro erhalten, die u.a. für Soziales, Bildung oder die Herstellung, Aufwertung und Unterhaltung von öffentlichen Freizeit-/Ruhezonen verwendet werden dürfen.

 

Die Gemeinde Nauheim finanziert durch diese Mittel zum Beispiel zusätzliche Fachkraftstunden in den Kindertagestätten. Die bereits umgesetzten Personalmaßnahmen gehen dabei auf einen Grundsatzbeschluss der Gemeindevertretung zur Sicherung des Betreuungsstandards für die Kinderbetreuung in Nauheim zurück, wonach in Kindertageseinrichtungen zusätzliches Fachpersonal über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus beschäftigt wird, um bestehende Qualitätsstandards zur Erziehung, Bildung und Förderung sicherzustellen.

 

Außerdem wurden Tische und Bänke für die Spiel- und Erholungsfläche Waldstraße bestellt. Zusätzlich rüstet die Gemeinde Nauheim derzeit die Weihnachtsbeleuchtung auf LED (wir berichteten) um. Auch hat die Schulkinderbetreuung Mittel aus dem regionalen Lastenausgleich erhalten, um das Bewegungsangebot im Außenbereich für eine Verkehrsschule erweitern zu können. Durch die Anschaffung unterschiedlichster Gefährte, wie Laufräder, Dreiräder oder Roller und Verkehrszeichen sollen die Kinder beim Spielen im Außenbereich an ein rücksichtsvolles und sicheres Verhalten herangeführt werden.

 

Foto: Als Entschädigung für den durch den Frankfurter Flughafen entstehenden Fluglärm erhält Nauheim Gelder aus dem regionalen Lastenausgleich. © Mr_Worker auf Pixabay